Stellenangebote Zirnbauer und Dr. Hoevels Rechtsanwaltsfachangestellte
Für unser Nürnberger Büro suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d)

    Ihre Aufgaben bei uns

  • Bearbeitung des Posteingangs | Aktenanlage, Aktenpflege und Aktenablage.
  • Alle typischen Schreibarbeiten, selbständig/nach Phonodiktat.
  • Erstellung von Rechnungen nach RVG/Honorarvereinbarungen.
  • Überwachung der Zahlungseingänge | Mahnwesen | Überwachen von Wiedervorlagen und Fristen.
  • Aktenführung in elektronischer Form.
  • Durchführung von Mahnverfahren | Zwangsvollstreckung.
  • Führen von Telefonaten | Terminplanung und –koordination | Kalenderführung.

    Was Sie mitbringen sollten

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten (m/w/d) mit entsprechender Berufserfahrung.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Versierter Umgang mit MS-Office-Anwendungen (Outlook/Word) | Kenntnisse in RA-MICRO | gute Schreibfertigkeit.
  • Positive Ausstrahlung, höfliche Umgangsformen und Vertrauenswürdigkeit.
  • Sie legen bei Ihrem Arbeitsstil Wert auf hohe Qualität und sind bereit, sich in neue Sachverhalte einzuarbeiten, wissen aber auch an entscheidender Stelle nachzufragen.
  • Hohes Maß an Organisationsstärke, Souveränität und die Fähigkeit, in turbulenten Zeiten den Überblick zu bewahren.

    Unser Angebot

Wir bie­ten Ihnen eine leistungs­ge­rechte Be­zah­lung in ei­nem mo­der­nen Bü­ro und un­ter­stüt­zen Sie bei Ihrer per­sön­lichen und be­ruf­lichen Wei­ter­bil­dung. Es er­war­ten Sie ein freund­liches Team und ein gutes Be­triebs­klima.

    Ihre Bewerbung

Ihre Be­wer­bungs­unter­lagen (An­schrei­ben, Le­bens­lauf, Zeug­nisse) sen­den Sie bitte unter An­gabe des frühest­möglichen Ein­tritts­ter­mins so­wie Ihrer Ge­halts­vor­stellung (be­vor­zugt per E-Mail ) an:

  • Rechtsanwälte

  • Zirnbauer & Dr. Hoevels PartmbB

  • z . H . Herrn Sebastian Hoevels

  • Spitalgasse 3 · 90403 Nürnberg

Datenschutzhinweis:
Ihre per­so­nen­be­zo­genen Da­ten wer­den aus­schließ­lich für die­ses Be­wer­bungsver­fahren Ver­wendung fin­den, nicht an Drit­te wei­ter­ge­geben und, ohne anderslautende Vereinbarung, automatisch sechs (6) Mo­nate nach dem Ab­schluss des Be­wer­bungs­ver­fah­rens ge­löscht. Weitere Informationen zum Datenschutz.

    Bereichern Sie unser Team

Sen­den Sie uns Ihre Be­wer­bungs­un­ter­la­gen verschlüsselt per E-Mail, oder klas­sisch auf dem Post­weg.

    Schreiben Sie uns!